Schutz- und Hygieneauflagen

Im ORTHOvita gelten vorläufig folgende Schutz- und Hygieneauflagen:

  • Die Mitgliederanzahl der Trainierenden im Studio richtet sich nach der Anzahl der nutzbaren Geräte. Bitte halten Sie sich an den vorgeschriebenen Mindestabtsand von 3m.
  • Trainieren können Sie zu den gewohnten Öffnungszeiten. Nehmen Sie bitte bei der Gerätenutzungsdauer freundlicherweise Rücksicht auf andere.
  • Bitte kommen Sie nur gesund ins Studio und achten Sie auf den hygienischen Selbstschutz (Niesen/Husten in die Armbeuge, regelmäßiges Händewaschen).
  • CheckIn: beim Eintritt ins Studio können Sie ihre Temperatur messen lassen! Bitte desinfizieren Sie ihre Hände direkt vor dem CheckIn.
  • Die Umkleiden sind nur geöffnet, um die Wertsachen zu verstauen. Bitte kommen Sie schon in Sportkleidung zum Studio. Aktuell bleiben die Duschen und die Sauna geschlossen.
  • Der Wasserspender bleibt bis auf Weiteres außer Betrieb.
  • Winken statt Händeschütteln.
  • Das Tragen einer Maske beim Training ist freiwillig.
  • Bitte denken Sie daran, die Kontaktfläche des genutzten Sportgerätes zu desinfizieren.
  • Saubere Leistung: 20-30 Sekunden Händewaschen bitte.
  • Bitte trainieren Sie mit einem Handtuch, das Ihrer Körpergröße entspricht, so dass unnötiger Kontakt zu den Geräten vermieden wird.
  • Gemeinsam regeln wir das: beachten Sie die Hinweisschilder im Studio und diese Hygieneauflagen. Wir sind auf Ihre Mitarbeit angewiesen, da uns bei Verstoß der Auflagen eine Schließung drohen könnte.
  • Wir sind uns sicher, dass wir trotz der Einschränkungen großartig zusammen trainieren können! Wir freuen uns auf jeden einzelnen im ORTHOvita.